Zur Elbschwimmstaffel
  Sa, 20.5.2017

Meeresforschung auf Sylt

AWI Sylt lädt zum Tag der offenen Tür ein

Auf einen Blick

Wo:

Hafenstraße 43
25992 List/Sylt

Wann:

Sa, 20.5.2017 | 14 Uhr - 18 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Alfred-Wegener-Institut

Frau Dr. Kerstin Mölter

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • Forschungsschiff
  • Workshop
  • Vortrag
  • Open Ship Day

Für wen:

  • Alle

Downloads:

PDF Download

Vorschaubild zur Veranstaltung

Wer frisst wen im Wattenmeer? Wie kann man den Meeresboden erforschen? Und warum dreht sich auf Sylt so viel um die Auster? Vor 125 Jahren wurde die Biologische Anstalt auf Helgoland (BAH) gegründet, die 1924 in List auf Sylt ein kleines „Zweiglaboratorium" einrichtete. Seit dem Jahr 1998 gehört die BAH zum Alfred-Wegener-Institut und aus dem ehemaligen „Zweiglaboratorium“ ist die heutige AWI-Wattenmeerstation Sylt hervorgegangen. Anlässlich dieses Jubiläums lädt das AWI Sylt zu einem Tag der offenen Tür ein. Besucher können sich am 20. Mai direkt mit Forschern und weiteren Mitarbeitern der Wattenmeerstation austauschen. Kinder lernen während einer Rallye Spannendes über die Meeresforschung. Außerdem wird der neue „Lister Austernpfad“ vorgestellt und das Forschungsschiff MYA II öffnet seine Luken für die Besucher.