Zum Wissenschaftsjahr 2018
  Do, 14.9.2017

Reading the Currents. Stories from the 21st Century Sea

TOM COOPER [USA]:
»DAS ZERSTÖRTE LEBEN DES WES TRENCH«

Auf einen Blick

Wo:

Carmerstraße 1
10623 Berlin

Wann:

Do, 14.9.2017 | 19 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

internationales literaturfestival berlin

Frau Theresa Mattusch

030-278 78 60

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • Vortrag

Für wen:

  • Alle

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Eintritt frei

MODERATION: LILO BERG
SPRECHER: MATTHIAS SCHERWENIKAS
Nachdem Hurrikan Katrina in den Südstaaten der USA gewütet hat, scheint Wes Trench trotz seines jungen Alters am Ende zu sein. Er heuert bei einem Shrimpfischer an, doch dessen Existenz bedroht ein Ölteppich vor der Küste. Wes Trench muss trotz aller Verluste und Schicksalsschläge zwischen all den gebeutelten Menschen in der zerstörten Landschaft seinen Weg finden.
»Brutal, cool und zum Wahnsinnigwerden.« [DIE ZEIT]