Zur Elbschwimmstaffel
  Fr, 21.4.2017 - Mi, 10.5.2017

Schaufenster Ozean - Wir holen das Meer in die Stadt!

Von 21. April bis 10. Mai verwandeln Videoprojektionen die Schaufenster der Universitätsbibliothek Erlangen in ein Aquarium. Jeden Tag beleuchten Kurzfilme und Dokumentationen die Erforschung und Nutzung der Meere sowie die Vielfalt der Welt unter Wasser.

Auf einen Blick

Wo:

Schuhstraße 1A
91052 Erlangen

Wann:

Fr, 21.4.2017 - 20 Uhr bis Mi, 10.5.2017 - 23 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Germanistik

Herr Philipp Schrögel

072160842070

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Ausstellung
  • Sonstiges

Für wen:

  • Alle
Vorschaubild zur Veranstaltung

Die Ozeane sind ein gigantischer Lebensraum – doch nicht jeder von uns hat sie vor der Haustüre. Das „Schaufenster Ozean“ bringt das Meer mitten in die Stadt, auch fernab der Küsten.

Nachdem das Schaufenster Ozean vier Wochen im Zentrum von Karlsruhe sein Aquarium füllte, zieht es nun weiter in die nächste Stadt: Erlangen.

In den Wochen von 21. April bis 10. Mai verwandeln Videoprojektionen die Schaufenster der Universitätsbibliothek Erlangen in ein riesiges Aquarium. Jeden Tag beleuchten Kurzfilme und Dokumentationen die Erforschung und Nutzung der Meere sowie die Vielfalt der Welt unter Wasser. Die Videoprojektionen sind täglich von 20 - 23 Uhr zu sehen.

Am ersten und dritten Wochenende findet jeweils Freitag und Samstag ab 20 Uhr ein Rahmenprogramm aus wissenschaftlichen Vorträgen und Filmabenden statt, mit dem Passantinnen und Passanten noch tiefer in die Welt der Meere eintauchen können.
Nach drei Wochen zieht das Schaufenster Ozean dann weiter in die nächste Stadt.

Das „Schaufenster Ozean“ ist ein Projekt zum Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane. Es wird organisiert von der Abteilung Wissenschaftskommunikation am Institut für Germanistik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Freut Euch auf spannende Videos und interessante Einblicke rund um unsere Meere und Ozeane!