Der (Noten-) Schlüssel zu den Arbeitswelten der Zukunft

Genauso vielfältig wie die Berufe und die mit ihnen verbundenen Anforderungen sind die Menschen, die diese gestalten und ihnen ein Gesicht geben. Kollegialer Austausch prägt den Alltag genauso in Büros und Werkshallen wie im Einzelhandel und erst recht in sozialen Berufen. In Zeiten von Digitalisierung, Automatisierung und den sich immer schneller entwickelnden Standards beruflicher Qualifikation bekommt der Austausch mit unseren Kolleginnen und Kollegen eine zunehmende Bedeutung. Teamaktivitäten beeinflussen das Arbeitsklima positiv – und unterstützen damit einen erfolgreichen und erfüllenden Berufsalltag.

Gemeinsame Aktivitäten wie das Singen stärken das Teamgefüge und geben uns neue Inspiration.

Im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft sucht Deutschlands große Mitsing-Aktion „Klingt nach Teamwork“ deshalb in verschiedenen Kategorien nach einmaligen Gesangs-Teams. Teilnehmen können Duos oder Gruppen ab zwei Personen, die im Kollegenkreis Lieder mit einem Bezug zu ihrer Arbeit singen, diese auf Video aufnehmen und ab Juli hier auf der Webseite hochladen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von der Expertenjury nicht am Maßstab musikalischer Klasse gemessen, sondern daran, ob sie zeigen können, wie wichtig das sprichwörtliche „Teamwork" in ihrem Unternehmen oder ihrer Organisation ist. Gesucht werden Darbietungen an besonders originellen Orten, in ungewöhnlichen Teams oder mit einem Überraschungsmoment.

Alle Themenfelder