Mi, 25.4.2018

Wissenschaftliches Kolloquium - Doktorarbeiten am Institut für Arbeits- und Sozialmedizin

Vorstellung aktueller Doktorarbeiten, die sich thematisch mit den derzeitigen und zukünftigen Arbeitswelten aus gesundheitlicher Sicht beschäftigen. Die Doktorarbeiten werden am Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung des Universitätsklinikum Tübingen durchgeführt.

Auf einen Blick

Wo:

Wilhemstr. 27
72074 Tübingen

Wann:

Mi, 25.4.2018 | 17 Uhr - 18:30 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung

Frau Dr. Sibylle Hildenbrand

07071-2987090

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Für wen:

  • Erwachsene
  • Studierende / Nachwuchswissenschaftler

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine kurze Anmeldung per E-Mail ist erwünscht.

Folgende Doktorarbeiten werden vorgestellt:

Gesundheitsbezogene Maßnahmen in Betrieben im Landkreis Reutlingen (Aileen Hoge)

Beschwerdeentwicklung bei langem Stehen – Analyse von Haltungskenngrößen im Bereich der Lendenwirbelsäule sowie der Muskelaktivität der unteren Rücken- und Beckenmuskulatur (Nicolai Götte)

Einfluss von psychosozialen Arbeitsbelastungen und Arbeitsbeanspruchungen auf die Arbeitssicherheitskultur im Krankenhaus (Anke Wagner)

Wirkung des passiven Exoskelettes „Chairless Chair“ auf Oberkörperhaltung und muskuläre Aktivität im unteren Rücken sowie den unteren Extremitäten – Einfluss von Sitzhöhe und Arbeitsentfernung (Timothy Cobb)

Google Map