Di, 17.4.2018 - Do, 24.5.2018

Themenraum "Arbeit" in der Amerika-Gedenkbibliothek

Der Themenraum „Arbeit“ der Zentral- und Landesbibliothek Berlin widmet sich ab dem 17.04.2018 den Arbeitswelten der Zukunft mit einem vielfältigen Medienangebot aus verschiedenen Fachbereichen der Bibliothek.

Auf einen Blick

Wo:

Blücherplatz 1
10961 Berlin

Wann:

Di, 17.4.2018 - 8 Uhr bis Do, 24.5.2018
iCal speichern

Kontakt:

Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Herr Simon Schmiederer

+49-30-90226-471

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Ausstellung
  • Sonstiges

Für wen:

  • Alle

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Der Themenraum ist kostenfrei und es bedarf weder einer Anmeldung noch eines Bibliotheksausweises. Alle sind willkommen! Weitere Ansprechperson ist Jennifer Borsky: jennifer.borsky@zlb.de

Vorschaubild zur Veranstaltung

Werden uns Roboter ersetzen? Geht uns die Arbeit aus? Und wäre das schlimm, wenn uns zukünftig Maschinen die Arbeit abnähmen?
Der Themenraum „Arbeit“ der Zentral- und Landesbibliothek Berlin widmet sich diesen Fragen ab dem 17.04.2018 mit einem vielfältigen Informationsangebot an Büchern, Filmen, Tonträgern und digitalen Medien aus verschiedenen Fachbereichen der Bibliothek. Entdecken Sie in unserer Medienzusammenstellung Positionen und Thesen dazu, wie wir in Zukunft arbeiten werden, welche Chancen und Risiken mit der Digitalisierung verbunden sind und ob der technische Fortschritt letztlich Fluch oder Segen für die Arbeit von morgen sein wird.
Im Themenraum finden Sie ferner Informationen zur Geschichte der Arbeit, verschiedenen Formen von Arbeit und welchen Stellenwert der Arbeit in unserem Leben hat: Warum und wofür arbeiten wir, was treibt uns an?

Google Map