Di, 19.6.2018 - Mi, 20.6.2018

Innovate Insurance

Mit KI und Start-up-Spirit neue Wege beschreiten. Im Juni 2018 heißt es zum zweiten Mal in Stuttgart: »Innovate Insurance«. In diesem Jahr liegt das Augenmerk auf dem Einfluss Künstlicher Intelligenz (KI) auf die digitale Transformation von Versicherungen.

Auf einen Blick

Wo:

Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Wann:

Di, 19.6.2018 - 9 Uhr bis Mi, 20.6.2018 - 17 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Fraunhofer IAO

Frau Juliane Segedi

00497119702343

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • Vortrag
  • Diskussion / Dialog

Für wen:

  • Studierende / Nachwuchswissenschaftler

Sonstiges:

Anmeldeschluss: 12. Juni 2018

Die Teilnahmegebühr für das Forum am 19. Juni 2018 beträgt 595 € pro Person. Für das Seminar am 20. Juni 2018 wird eine Gebühr von 495 € erhoben. Beide Tage können zum Gesamtpreis von 995 € gebucht werden.

Beim Forum am 19. Juni sind neben Impulsvorträgen von Versicherern und Vordenkern im Bereich KI vor allem interaktive Formate geplant, um den Austausch der Teilnehmenden untereinander zu verstärken. In zwei Seminaren am 20. Juni werden im Rahmen von kleinen Arbeitsgruppen die Themen Data Science und Innovationsmethoden vorgestellt und diskutiert sowie Fragen der Teilnehmer vertieft.

Wie lässt sich die Balance zwischen Mensch und KI erfolgreich gestalten? Im Zeitalter der KI haben sich alle Branchen auf den Weg gemacht, neue Technologien rund um KI für ihre digitale Transformation zu nutzen. Impulse aus der Praxis zeigen die Möglichkeiten auf, die sich in der Anwendung bieten und Diskussionen und Arbeitsgruppen erschließen konkretes Anwenderwissen.

Auf dem Forum am 19. Juni stehen neben den Keynotes folgende Themen im Fokus:

- Best Practice und Innovation neuer Technologien und digitaler Transformation
- Chancen der Künstlichen Intelligenz und Automatisierung

Experten fragen – die Teilnehmer antworten: Studie im Schnelldurchlauf

Auf dem Anwenderforum können die Referenten ihre Thesen direkt durch das Publikum bewerten lassen und im Podium diskutieren. Die Ergebnisse werden durch Fraunhofer IAO zu einer Studie zusammengefasst.
Unter dem Titel Innovationsmethoden in der Praxis: agil und kreativ mit Design Thinking und Co. vertieft das Seminar am 20. Juni verschiedene Methoden und diskutiert deren Anwendung in der Finanzbranche.
Das zweite Seminar am gleichen Tag beleuchtet Aspekte rund um das Thema Data Science: Nutzung der Potenziale von Datenanalysen im Zeitalter von KI und Big Data.
Weitere Elemente der Veranstaltung sind Technologie-Impulse von Start-ups, ein Zukunfts-Speed-Dating sowie verschiedene interaktive Formate.

Google Map