Do, 3.5.2018

Wenn Big Data die Sicht versperrt – Hat Analytics mit Masse zu tun?

Meet the Professionals...

Auf einen Blick

Wo:

Karl-Grillenberger-Straße 3
90402 Nürnberg

Wann:

Do, 3.5.2018 | 17:45 Uhr - 19 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

JOSEPHS - Das offene Innovationslabor

Frau Heike Karg (Projektleitung)

0911-27436520

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Vortrag
  • Diskussion / Dialog

Für wen:

  • Erwachsene
  • Studierende / Nachwuchswissenschaftler

Sonstiges:

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte unter josephs@scs.fraunhofer.de an.

Vorschaubild zur Veranstaltung

Die Sammlung großer Datenmengen ist so einfach wie nie zuvor. Daten werden in den verschiedensten Kontexten gesammelt – vom privaten Fitnessbereich, über das Surfverhalten von Internetnutzern für Marktforschungszwecke bis hin zu Produktions- und Controlling-Daten eines Unternehmens. Im Zusammenhang mit Ihrer Auswertung wird von Web-, People-, Business- und anderen Arten von Analytics gesprochen. Alle Analytics-Felder überschneiden sich in grundlegenden Aspekten. Der Vortrag gibt einen Überblick über diese und bespricht typische Vorgehensweisen, Methoden, Technologien und die damit verbundenen Herausforderungen. Dabei wird klar: Erkenntnis hat nicht immer mit der Datenmenge zu tun.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte unter josephs@scs.fraunhofer.de an.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17:15 Uhr!

Referent: Christian Alexander Graf (https://www.qasta.de/)

Google Map