Di, 11.9.2018

EFFEKTE-Reihe auf dem Alten Schlachthof: Karlsruhe 4.0

Vorträge, Podiumsdiskussionen und Mitmach-Angebote zu Karlsruher Innovationen, Weiterenwicklungen und Trends. Ob Arbeitswelten von Morgen, Robotik, Energie oder Cybercrime: Bei der EFFEKTE Reihe stellen Forscher ihre aktuelle Arbeit vor und informieren über die verschiedensten Themen.

Auf einen Blick

Wo:

Substage Café, Alter Schlachthof 19
76131 Karlsruhe

Wann:

Di, 11.9.2018 | 19:30 Uhr - 22 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Wissenschaftsbüro Karlsruhe

Herr Clas Meyer

0721/133-7380

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Vortrag
  • Diskussion / Dialog
  • Ausstellung

Für wen:

  • Alle

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Eintritt frei; keine Voranmeldung notwenig.

Der EFFEKTE-Wissenschaftsdienstag im September dreht sich um Kunst, Ästhetik und Design, denn Technologie verändert unser Leben und beeinflusst auch die Kunst. Future Design ist eine kreative Verschwörung von Wissenschaft und Technologie, ein experimentelles Laboratorium neuer Kunstformen. Ludger Pfanz von der
Hochschule für Gestaltung Karlsruhe zeigt, wie Künstler dieses Netzwerks neue Narrative für die Zukunft schaffen und über die Imitation des Lebens, wie wir es kennen, hinausgehen. Dr. Rainer Koch vom Karlsruher Institut für Technologie stellt seinen virtuellen Zerstäuberprüfstand vor, der Strömungen berechnet und diese visualisiert. Durch das Nutzen virtueller Realität können Simulationsergebnisse aus allen möglichen Perspektiven betrachtet werden. So wird auch Forschung zum visuellen Erlebnis.

Google Map