Mi, 1.8.2018

KidsAcademy: Versuche mit der Highspeed-Kamera

Hat euch schon immer mal interessiert, wie in Zeitlupe eine Mausefalle zuschnappt, ein Luftballon platzt oder ein Zuckerwürfel in eine Tasse Kaffee plumpst? Dann seid ihr genau richtig bei unseren Versuchen mit der Hochgeschwindigkeitskamera.

Auf einen Blick

Wo:

Karl-Grillenberger-Straße 3
90402 Nürnberg

Wann:

Mi, 1.8.2018 | 11 Uhr - 12:30 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

JOSEPHS

Frau Heike Karg

0911 2743 6520

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Workshop

Für wen:

  • Lehrer / Schüler
  • Kinder / Jugendliche

Sonstiges:

kostenfrei

Jürgen Ernst ist Mitarbeiter des Fraunhofer IIS und dort der leitende Ingenieur der Abteilung für Bildsensorik. Er ist dort zuständig für analoge System- und Kameraentwicklung, Schaltungstechnik, Bildverarbeitung sowie Optik. Zusätzlich ist er noch zuständig für Nachwuchsförderung.

Hat euch schon immer mal interessiert, wie in Zeitlupe eine Mausefalle zuschnappt, ein Luftballon platzt oder ein Zuckerwürfel in eine Tasse Kaffee plumpst? Dann seid ihr genau richtig bei unseren Versuchen mit der Hochgeschwindigkeitskamera. Als erstes werdet ihr lernen, wie man die Kamera richtig einstellt und das Objekt geeignet beleuchtet. Anschließend können sofort tolle Aufnahmen gemacht werden. Wenn ihr selbst irgendwelche Versuchsobjekte zu Hause habt, könnt ihr sie gerne mitbringen; wir werden dann eine Highspeedaufnahme davon erstellen und gemeinsam analysieren.
Da gibt es dann immer viel zu staunen und zu lachen!

Während der Veranstaltung laden wir die Eltern zu einem interaktiven Rundgang durch die Themenwelt »SMART FUTURE« ein.

Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie Ihr Kind bitte per Mail an unter josephs@scs.fraunhofer.de! Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, die Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder begrenzt.

Google Map