Fr, 23.11.2018

Abschlussymposium - Robotik in der Altenpflege

Assistierende Robotik in der Altenpflege in den Arbeitswelten der Zukunft (AriA)

Auf einen Blick

Wo:

Am Eichenhang 50
57076 Siegen

Wann:

Fr, 23.11.2018
iCal speichern

Kontakt:

Universität Siegen

Herr Dr. Rainer Wieching

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • MS-Wissenschaft
  • Vortrag
  • Ausstellung

Für wen:

  • Alle

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Anmeldung über:
abschlusssymposium_aria.eventbrite.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Projekt „Anwendungsnahe Robotik in der Altenpflege“ (ARiA) kommuniziert mit partizipativen Ansätzen zukünftige Arbeitswelten in der Pflege. Hierbei werden innovative Robotik Lösungsmodelle in der Öffentlichkeit diskutiert und gleichzeitig Ansätze für zukünftige Dienstleistungen generiert. Dabei werden Potentiale und Barrieren für zukünftige Innovationen im Rahmen des Projektes dem Fachpublikum und der breiten Öffentlichkeit mit einem Open Science Ansatz zugänglich und erlebbar gemacht. Das Projekt gehört zum Wissenschaftsjahr 2018 und ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Das Symposium fasst die Ergebnisse des Projektes zusammen und gibt durch seine vielseitigen Sprecher einen tief gehenden Einblick in die Herausforderungen und Potentiale der Digitalisierung und Robotik in der Altenpflege.

Google Map