Mi, 19.9.2018

Ein starkes Team für die Pflege

Die Pflege älterer und kranker Menschen ist ein sehr schöner aber auch sehr anspruchsvoller Beruf. Eine wesentliche Voraussetzung für die liebevolle und zugleich fachgerechte Pflege ist die Gesundheit der Pflegenden. Die hohen Anforderungen müssen trotz Zeitdruck und Personalmangel täglich umgesetzt werden.

Auf einen Blick

Wo:

Fabricestraße 8
01099 Dresden

Wann:

Mi, 19.9.2018 | 13 Uhr - 16 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Frau Regina Thorke

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • Fachveranstaltungen

Für wen:

  • Erwachsene
  • Studierende / Nachwuchswissenschaftler

Sonstiges:

Anmeldung unbedingt erforderlich. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen VDSI-Fortbildungspunkt.
Teilnahmeentgelt: Ein Teilnahmeentgelt wird nicht erhoben.

Die Pflege älterer und kranker Menschen ist ein sehr schöner aber auch sehr anspruchsvoller Beruf. Eine wesentliche Voraussetzung für die liebevolle und zugleich fachgerechte Pflege ist die Gesundheit der Pflegenden. Die hohen Anforderungen müssen trotz Zeitdruck und Personalmangel täglich umgesetzt werden.

An diesem Themennachmittag für Führungskräfte aus der Pflegebranche werden Anregungen und Hinweise für einen sicheren und gesunden Arbeitsalltag besprochen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Prävention von Haut- und Rückenerkrankungen sowie dem Umgang mit psychischen Belastungen. Darüber hinaus werden Unterstützungsangebote der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) vorgestellt.

Themen:

- Umgang mit psychischen Belastungen in der beruflichen Pflege
- Prävention von Haut- und Rückenerkrankungen
- Präventionsangebote

Google Map