Do, 6.9.2018

Arbeiten 4.0 - Fachkräfte für die Arbeitswelten der Zukunft

Dialog an Deck an Bord des Ausstellungsschiffs MS Wissenschaft

Auf einen Blick

Wo:

Cannstatter Wasen an der König-Karls-Brücke
70372 Stuttgart

Wann:

Do, 6.9.2018 | 17 Uhr - 19 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Wissenschaft im Dialog gGmbH

Frau Maren Grüber

030 2062295-60

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • MS-Wissenschaft
  • Diskussion / Dialog

Für wen:

  • Erwachsene
  • Studierende / Nachwuchswissenschaftler

Sonstiges:

Eintritt kostenlos. Um eine Anmeldung über die Webseite wird gebeten.

Die Arbeitswelt verändert sich: Digitalisierung, alternative Arbeitsmodelle und die Entwicklung künstlicher Intelligenz bieten zahlreiche Chancen, stellen die Gesellschaft aber auch vor Herausforderungen. Wie können Unternehmen auf den sich wandelnden Arbeitsmarkt reagieren, wie ändern sich Jobprofile durch den technologischen Fortschritt? Auch die Forschung spielt bei der Entwicklung sozialer und technischer Innovationen eine wichtige Rolle. Wie können wir die neuen Arbeitswelten gemeinsam gestalten?

PROGRAMM
16.30 Uhr: Einlass

17:00 Uhr: Podiumsdiskussion mit:
- Walter Ganz, Leiter Forschungsbereich Dienstleistungs- und Personalmanagement, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
- Dr. Susanne Koch, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Stuttgart und Vorsitzende des Steuerungskreises der Fachkräfteallianz Region Stuttgart
- Angelika Stockinger, Offensive Mittelstand, Netzwerkkoordinatorin Baden-Württemberg

Moderation: Dr. Martin Kilgus, Geschäftsführer der ifa Akademie

ab 18.00 Uhr: Ausklang an Deck bei Fingerfood und Getränken

Google Map