Di, 9.10.2018

Dialogveranstaltung #Zukunftsarbeit Gesundheit

Interaktives Diskussions-Format mit wechselndem Podium und Einbindung des Publikums

Auf einen Blick

Wo:

Anna-Louisa-Karsch Str. 2
10178 Berlin

Wann:

Di, 9.10.2018 | 18 Uhr - 19:30 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Fraunhofer-Gesellschaft

Herr Martin Wegele

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Diskussion / Dialog

Für wen:

  • Erwachsene

Sonstiges:

Registrierung mit folgendem Code: ZNNBSTAHST

Erleben Sie interaktive Fraunhofer-Technologien zum Thema #Zukunftsarbeit »Gesundheit« und bringen Sie sich ein! Im Rahmen unserer Dialogveranstaltung zur Arbeit der Zukunft in Gesundheit und Pflege diskutieren Sie mit hochkarätigen Podiumsdiskutant*innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft:

Dr. Julia Borggräfe, Leiterin Abteilung Digitalisierung und Arbeitswelt, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Dr. Patricia Ex, Geschäftsführerin, Bundesverband Managed Care e.V.
Grit Genster, Bereichsleiterin Gesundheitspolitik, ver.di
Prof. Peter Haas, Berater für Medizininformatik / e-Health
Prof. Alexander Kurz, Vorstand Personal, Recht und Verwertung, Fraunhofer-Gesellschaft
Dr. Markus Mai, Präsident, Landespflegekammer Rheinland-Pfalz
Prof. Andreas Melzer, geschäftsführender Direktor, Innovation Center Computer Assisted Surgery, Universität Leipzig
Prof. Dr. Peter Parycek, Leiter des Kompetenzzentrums Öffentliche IT, Fraunhofer FOKUS, Mitglied im Digitalrat der Bundesregierung
Prof. Gudrun Piechotta-Henze, Professorin für Pflegewissenschaft, Alice Salomon Hochschule Berlin
Sandra Postel, Leiterin des Geschäftsbereichs der Bildungseinrichtungen und der Stabsstelle Pflege, Marienhaus Holding GmbH
Marion Rink, stv. Vorsitzende, B.A.G Selbsthilfe
Josef Sauerer, Bereichsleiter Smart Sensing and Electronics, Fraunhofer IIS
Dr. Matthieu-P. Schapranow, Group Leader & Scientific Manager Digital Health Innovations, Hasso Plattner Institute
Dr. Julia Schäfer, Leiterin Practice ‘Health Care’, Kienbaum Consultants International GmbH
Prof. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der BARMER

Seien Sie Teil einer lebendigen Debatte, welche durch das innovative fishbowl-Format, mit wechselnden Podien zu den Themen der Fraunhofer-Erlebniswelt #Zukunftsarbeit Gesundheit ermöglicht wird.

Anschließend laden wir Sie zu einem Besuch in der Fraunhofer-Erlebniswelt »#Zukunftsarbeit« ein. Sie zeigt Wissenschaft zum Anfassen: Erleben Sie an interaktiven Themeninseln die Arbeit von morgen schon heute. z.B. mit dem Thema ‚Mensch im Fokus‘, indem Sie die Unterstützung der Robotik in der Pflege erleben oder dem Thema ‚Maßgeschneidert‘, wo Sie als Laborant*in mit Knochen aus dem 3D-Drucker arbeiten.
Ein gemeinsames Get-together rundet den Abend ab und bietet Gelegenheit zum weiteren Austausch.
Mehr Informationen zur Fraunhofer-Erlebniswelt #Zukunftsarbeit: www.fraunhofer.de/zukunftsarbeit.

Google Map