Sa, 10.11.2018

Eröffnungsfestival zur Sonderausstellung "OUT OF OFFICE"

1 Tag, 1 Ort, 20 Programmpunkte
Was machen wir morgen? – Das Bucerius Lab der ZEIT-Stiftung und das Museum der Arbeit laden Sie ein, sich mit dem Wandel Ihrer Arbeitswelt zu beschäftigen.

Auf einen Blick

Wo:

Wiesendamm 3
22305 Hamburg

Wann:

Sa, 10.11.2018 | 11 Uhr - 20 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

Frau Mirjam Büttner

040 41336790

E-Mail Zur Website

Zusatzinfos:

Behindertengerecht:

Ja

Kategorie:

  • Workshop
  • Vortrag
  • Diskussion / Dialog
  • Ausstellung
  • Sonstiges

Für wen:

  • Alle

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Anmeldung unter https://www.zeit-stiftung.de/anmeldung/eroeffnungsfestival-out-of-office

Vorschaubild zur Veranstaltung

Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Von Langeweile bis Kreativität – welche Tätigkeiten könnte oder sollte ein Computer übernehmen? Was können Sie besser als eine Maschine? Wie stellen Sie sich die Zukunft Ihres Jobs vor? Einen Tag lang können Sie sich der Zukunft stellen: Plaudern Sie mit einem Roboter, werden Sie zum virtuellen Künstler, und testen Sie Ihr Können im Wettbewerb mit einer Maschine, lernen Sie neue Arbeitsformen kennen und prüfen Sie, wie flexibel Sie auf Veränderungen reagieren können.
Jetzt kostenfrei anmelden!

Google Map