Wenn die E-Mail nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Newsletter: Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz

Wissenschaftsjahr 2019 erfolgreich gestartet

Liebe Leserinnen und Leser,

WO kommen wir denn da hin, wenn Künstliche Intelligenz zum Thema wird? Vielleicht zu kontroversen Diskussionen und neuen Erkenntnissen.

Es ist so weit: Das Wissenschaftsjahr 2019 ist offiziell gestartet. Wie funktioniert KI eigentlich? Wie legen wir in Zukunft die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine an? Welche ethischen Fragen ergeben sich? Tauschen Sie sich mit Wissenschaft und Forschung über diese Themen aus, erfahren Sie mehr über Künstliche Intelligenz und gestalten auch Sie das Wissenschaftsjahr 2019 aktiv mit.

Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Unternehmen und alle anderen sind herzlich eingeladen sich einzubringen. Werden auch Sie Partner.

Wissenschaftsjahr 2019 eröffnet

Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz offiziell gestartet

Am Dienstag, dem 19. März, wurde das Wissenschaftsjahr 2019 durch die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek, MdB eröffnet. Im Rahmen der KI-Strategie der Bundesregierung lädt das aktuelle Wissenschaftsjahr alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich näher mit KI zu beschäftigen. „KI soll von Menschen für Menschen gemacht werden – das ist mir wichtig“, betonte Karliczek.

mehr erfahren

News

© DFKI GmbH, Thomas Frank

DFKI entwickelt autonome Roboter für Weltraumeinsatz

Am Deutschen Forschungszentrum für KI wird eine neue Generation von Robotern entwickelt, die sich autonom und selbstlernend im All, in der Tiefsee oder bei Katastrophen auf der Erde bewegen kann.

mehr erfahren

© KIT

Erstes internationales KI Science Film Festival in Karlsruhe

Im Juli präsentiert das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) das erste internationale KI Science Film Festival. Filmschaffende können ab sofort ihre Werke zum Thema Künstliche Intelligenz einreichen.

mehr erfahren

(Screenshot)

Kostenfrei bestellen

Informieren Sie sich über Themen und Projekte des aktuellen Wissenschaftsjahres 2019 – Künstliche Intelligenz und bestellen Sie hier kostenfrei Plakate, Flyer und Postkarten.

mehr erfahren

© Max Haarich

Mit Kunst und Kultur wird alles gut

Wie stark wird Deutschland die Anwendung von KI vorantreiben? Wie wichtig ist eine positive Darstellung in der öffentlichen Debatte? Diesen und weiteren Fragen geht Max Haarich – Botschafter der Künstler-Republik Užupis – nach.

mehr erfahren

© Andreas Drollinger

KI – Schutzschild und Einfallstor für Cyberattacken

Wie kann KI helfen, Angriffe auf IT-Systeme zu erkennen und die Sicherheit zu erhöhen? Lesen Sie hierzu den Expertenbeitrag von Prof. Dr. Jörn Müller-Quade, Informatiker, Kryptograph und Hochschullehrer am KIT.

mehr erfahren

(Screenshot)

Chronologie der Künstlichen Intelligenz

Bereits im 17. Jahrhundert gab es die Vision, dass Maschinen eines Tages selbstständige Entscheidungen treffen können. Wie sich die Idee von KI in den folgenden Jahrhunderten weiterentwickelte, erfahren Sie in der Chronologie.

mehr erfahren

© Claudio Höll

Pressenachwuchs geht auf Tuchfühlung mit KI

Wie wirkt sich der Einsatz von KI auf unsere Gesellschaft aus? Wie gehen wir ethisch und rechtlich mit Robotern um? 300 Journalistik-Studierende aus Würzburg und Frankfurt nehmen Künstliche Intelligenz unter die Lupe.

mehr erfahren

© Steve Conrad | © Jacob Müller

Bedrohung – KI?

Das Vorurteil der Maschine, ExpertInnenbeitrag von Wolfgang Einhäuser-Treyer und Alexandra Bendixen, TU Chemnitz.

mehr erfahren

Veranstaltungen

Big-Data.AI Summit 2019

10. bis 11. April 2019 in Berlin

KI und Philosophie – Denkmaschinen zwischen Symbolverarbeitung und Kybernetik

16. April 2019 in Heidelberg

ScienceStation – Wissenschaft im Bahnhof

24. April bis 3. Mai 2019 in München

KI-Quiz

Testen Sie Ihr Wissen über Künstliche Intelligenz.

mehr erfahren

Energiesparen

BMBF startet Innovationswettbewerb „Energieeffizientes KI-System“.

mehr erfahren

Weitere Informationen

Dieser Newsletter ist ein Service des Wissenschaftsjahres 2019 – Künstliche Intelligenz www.wissenschaftsjahr.de und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung herausgegeben.

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Leitungsstab 23 | Wissenschaftskommunikation; Wissenschaftsjahre
10117 Berlin

Redaktionsbüro Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
Gebäude 13/5
Telefon: +49 30 818777-173


Wenn Sie keine weiteren Informationen zum Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz erhalten möchten, können Sie sich hier aus dem Newsletter-Verteiler austragen.