KI für Lehrkräfte und junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Für Lehrerinnen und Lehrer und junge Wissenschaftsinteressierte bietet das Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz viele Aktionen und Materialien an, um ihren Unterricht zukunftsorientiert zu gestalten.
Laden Sie qualifizierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Ihr Klassenzimmer ein, oder besuchen Sie die SchulKinoWochen und sehen Sie faszinierende Geschichten, in denen Künstliche Intelligenz die Hauptrolle spielt.
Oder besuchen Sie eine von zahlreichenen Veranstaltungen, die speziell für Lehrkräfte und Schulklassen angeboten werden.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Termine und über die vielen spannenden Möglichkeiten am Wissenschaftsjahr 2019 teilzunehmen:

Themenfelder

  So, 22.9.2019

Messe "Technik zum Anfassen"

Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe, Universitäten und Hochschulen präsentieren Produktionstechnologien, Automation, Forschung und Entwicklung, IT, Energie und Mobilitätstechnologien und informieren über Berufe, Berufsausbildung, Studium und Karrierechancen
Imagevideo 2018: https://www.mint-wmk.de/angebote/

Auf einen Blick

Wo:

Am Sande 20
37213 Witzenhausen

Wann:

So, 22.9.2019 | 11 Uhr - 17 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

MINT im Werra-Meißner-Kreis e. V. - witzenhausen
Herr Gerd Semmler

0551 6 85 72 E-Mail Zur Website

Zusatzinformationen:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • Workshop
  • Diskussion / Dialog
  • Ausstellung
  • Sonstiges

Für wen:

  • Lehrer / Schüler
  • Erwachsene
  • Kinder / Jugendliche
  • Alle
  • Studierende / Nachwuchswissenschaftler

Downloads:

PDF Download

Sonstiges:

Unternehmen, Universitäten, Hochschulen etc. können sich bis zum 18. Mai 2019 zur Teilnahme an der Messe anmelden. Anfragen: E-Mail: info@mint-wmk.de
Auch diesmal fallen bei der 8. Auflage der Messe keinerlei Standgebühren an. Die Kosten werden über Spen

Als größte MINT-Veranstaltung ihrer Art in Nordhessen bietet die Messe „Technik zum Anfassen“ in Kooperation mit Unternehmen, Schulen, Hochschulen, Universitäten, Verbänden und Vereinen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen:

Faszinierende Einblicke in die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

Unterhaltsame Phänomene, die für Staunen sorgen und vor allem zum Ausprobieren einladen.

Berufsorientierung, Ausbildung, Bewerbung und Studium: Schülerinnen und Schüler der Abgangs- und Vorabgangsklassen erhalten Informationen über ein breites Spektrum an kaufmännischen und naturwissenschtlich-technischen Ausbildungsberufen, dualen Studienmöglichkeiten, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und über freie Ausbildungsplätze regionaler Unternehmen.

Frau Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, übernimmt die Schirrmherrschaft der Messe

Google Map