InnoTruck - Wissenschaftsjahr 2020/21 - Bioökonomie

Springe zu:

Springe zum Inhalt

03.07.2020

Digitale Entdeckungstour im InnoTruck

Kurz & Knapp
  • Um das außerschulische Bildungsangebot auch zu Corona-Zeiten aufrechterhalten zu können, bietet der InnoTruck nun zwei kostenlose Online Seminare an.
  • Die Vorträge dauern zwischen 45 und 60 Minuten und eignen sich für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8.
  • Das Online Seminar wird von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern moderiert und bietet den Teilnehmenden zahlreiche Möglichkeiten, sich selbst aktiv zu beteiligen.

Präsentieren, voten, quizzen, chatten: das digitale Seminar

Besondere Umstände erfordern oft besondere Maßnahmen – so auch im Falle des InnoTrucks, der derzeit aufgrund der geltenden Einschränkungen nicht im klassischen Sinne als außerschulischer Bildungsort genutzt werden kann. Dass das der Kreativität der Forschenden jedoch keinen Abbruch tut, zeigen zwei Online Seminar-Module, für die sich Schulklassen ab sofort anmelden können.

Als digitale Alternative zu den Vor-Ort-Veranstaltungen im InnoTruck vermitteln die Online Seminare nicht nur Wissen, sondern machen auch noch richtig Spaß: Die Schülerinnen und Schüler werden durch Votings, Chats und Quiz dazu aufgefordert, aktiv teilzunehmen und das Erlernte anzuwenden. Im direkten Austausch mit den Expertinnen und Experten des InnoTrucks können sie Fragen stellen und sich über wissenschaftliche und technische Themen informieren.

Passende Module für jede Altersklasse

Je nach Interesse und Alter stehen zwei Module zur Verfügung, aus der die Lehrkräfte wählen können. Modul A gibt Einblicke in „Technik und Ideen für morgen“. Hier kann zusätzlich ein Thema zur Vertiefung ausgewählt werden, zum Beispiel „digitale Wirtschaft und Gesellschaft“, „nachhaltiges Wirtschaften und Energie“ oder „intelligente Mobilität“. Modul B enthält einen Workshop zur Rasterelektronenmikroskopie und eignet sich eher für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Der nicht verfügbare praktische Teil wird dabei durch Animationen und Videos ersetzt. Anschließend können die Schülerinnen und Schüler ihr Vorstellungsvermögen mit einem Abschlussquiz testen, das Bilder beinhaltet, die mit dem Rasterelektronenmikroskop im InnoTruck erzeugt wurden.

Termine jetzt buchbar!

Lehrkräfte können einen freien Termin für ihre Schulklasse über die Website des InnoTrucks buchen. Sie haben im Online Seminar eine Sonderrolle, können auf die Teilnehmerliste zugreifen, sich per Mikrofon dazuschalten und so ihre Aufsichtspflicht wahrnehmen. Die Schülerinnen und Schüler können entweder gemeinsam im Klassenverbund teilnehmen oder einzeln von zuhause aus. Neben einem PC, Notebook oder Smartphone sind lediglich ein Internetzugang sowie die Anmeldung bei der kostenlosen Software GoTo Online Seminar nötig.