Detail - Wissenschaftsjahr 2020/21 - Bioökonomie

Springe zu:

Springe zum Inhalt

Science meets Industry – Was steckt in der Bioökonomie?

Was steckt eigentlich hinter der Bioökonomie? Und was kann sie tatsächlich leisten? Mit einer Mischung aus Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Science Slams sollen exemplarisch drei Bereiche (Pflanzenforschung/Pflanzenzüchtung, Medizin/Pharmazie, biotechnologische Stoffumwandlung) der Bioökonomie aus Sicht der Wissenschaft, Industrie und Politik/Zivilgesellschaft vorgestellt werden und deren Perspektiven und Herausforderungen diskutiert werden. Die Veranstaltung kann in jedem Fall online, und je nach Corona-Situation auch im Haus der Universität in Düsseldorf besucht werden.

 

Auf einen Blick

Wann:

Von:03. September 2020 17:30
Bis:03. September 2020 20:30

Veranstaltungsort:

Straße:Schadowplatz 14
PLZ:40212
Ort:Düsseldorf

Institution:

Name:CEPLAS - Cluster of Excellence on Plant Sciences
Adresse:Universitätsstr. 1
PLZ:40225
Ort:Düsseldorf

Kontakt:

Name:Frau Petra Bracht
Telefon:
E-Mail:petra.bracht[at]hhu.de

Behindertengerecht:

Keine Angaben / Nicht behindertengerecht

Zielgruppe:

Lehrer / Schüler
Studierende / Nachwuchswissenschaftler
Erwachsene

Organisatorische Informationen:

Eine Anmeldung ist notwendig und wird in Kürze unter www.ceplas.eu möglich sein.

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Zurück zur Liste