Detail - Wissenschaftsjahr 2020/21 - Bioökonomie

Springe zu:

Springe zum Inhalt

Online-Workshop „Perspektivwechsel Bioökonomie –Was sind Herausforderungen und gute Ansätze in Berlin-Brandenburg?“

Auf der am 02. März 2021 stattfindenden virtuellen Dialogveranstaltung möchten wir einzelne Aktivitäten der Bioökonomie aus Berlin-Brandenburg, sprich der Nutzung von biologischen Ressourcen aus der Land- und Forstwirtschaft sowie von Rest- und Abfallstoffen, vorstellen und mit Ihnen ins Gespräch darüber kommen: Welche möglichen regionalen Entwicklungen und Handlungsmöglichkeiten sehen Sie? Was wünschen Sie sich für eine nachhaltige Entwicklung der Bioökonomie in der Region? Welche Bedenken haben Sie?

 

Im Rahmen des Workshops sollen einzelne regionale Aktivitäten sichtbar gemacht und der Austausch gefördert werden. Über Impulsreferate durch Referierende aus der Region sollen Anknüpfungspunkte zu Aktivitäten im Bereich der Bioökonomie vor Ort hergestellt werden. Anschließend ist zudem ein weiteres Online-Austauschformat im März/April 2021 und ein Präsenz-Workshop auf dem „Weltäcker“ in Berlin am 19. Juni 2021 geplant.

 

Mit der Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung Hintergrundmaterialien, welche die Bioökonomie kritisch beleuchten, das finale Programm sowie den Zugangslink und technische Hinweise.

 

Es handelt sich um eine Veranstaltung des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).

 

Eine ANMELDUNG ist unter folgendem Link möglich: www.ioew.de/anmeldung-zum-online-workshop-perspektivwechsel-biooekonomie-was-sind-herausforderungen-und-gute-ansaetze-in-berlin-brandenburg

Auf einen Blick

Wann:

Von: 02. März 2021 18:00
Bis: 02. März 2021 20:30

Veranstaltungsort:

Straße: Potsdamer Straße 105
PLZ: 10785
Ort: Berlin

Institution:

Name: Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung
Adresse: Potsdamer Straße 105
PLZ: 10785
Ort: Berlin

Kontakt:

Name: Frau Marlen Ihm
Telefon: +49–30–884594-60
E-Mail: marlen.ihm[at]ioew.de

Behindertengerecht:

Keine Angaben / Nicht behindertengerecht

Zielgruppe:

Alle
Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Zurück zur Liste