Detail - Wissenschaftsjahr 2020 - Bioökonomie

Springe zu:

Springe zum Inhalt

Metabolismus

Mit Metabolismus wird der Stoffwechsel bezeichnet. Er umfasst den chemischen Abbau (Katabolismus) und und den Aufbau (Anabolismus) zelleigener Substanzen, die für das Überleben des Organismus oder der Zelle notwendig sind.

Zurück