Detail - Wissenschaftsjahr 2020 - Bioökonomie

Springe zu:

Springe zum Inhalt

Proteine

Eiweißmoleküle, die in Zellen alle wichtigen biologischen Funktionen übernehmen. Proteine - insbesondere die Enzyme – sind die Leistungsträger des Stoffwechsels. Proteine sind dreidimensional gefaltete Ketten, die aus Aminosäuren als molekulare Bausteine bestehen.

Zurück