Fr, 17.1.2020 - So, 26.1.2020

Das Wissenschaftsjahr 2020 – Bioökonomie auf der Internationalen Grünen Woche

Finden Sie heraus, was Wissenschaft und Forschung schon heute tun, um Rohstoffe und Produkte in der Zukunft nachhaltiger zu erzeugen, zu verarbeiten und zu nutzen.

Auf einen Blick

Wo:

Messe Berlin GmbH, Messedamm 22
14055 Berlin

Wann:

Fr, 17.1.2020 - 10 Uhr bis So, 26.1.2020 - 18 Uhr
iCal speichern

Kontakt:

Redaktionsbüro Wissenschaftsjahr
Frau Fanny Rothe

E-Mail Zur Website

Zusatzinformationen:

Behindertengerecht:

Keine Angaben

Kategorie:

  • Sonstiges

Für wen:

  • Alle

Der Klimawandel und andere, von Menschen verursachten ökologischen Veränderungen sind schon heute spürbar: So nimmt etwa die Artenvielfalt ab und es gibt weltweilt immer weniger landwirtschaftliche Nutzungsflächen. Wir müssen daher jetzt handeln und, wo immer wir können, erdölbasierte Produkte und Verfahren durch andere auf der Grundlage nachwachsender Rohstoffe ersetzen. Eine solche nachhaltige, biobasierte Wirtschaftsform nennt man Bioöknomie.

Bioökonomie ist deshalb das Thema des Wissenschaftsjahres 2020. Wir laden auch Schülerinnen und Schüler mit ihren Leherkräften herzlich ein, am Stand des Wissenschaftsjahres die Helden der Bioökonomie kennenzulernen!

Finden Sie heraus, was Wissenschaft und Forschung schon heute tun, um Rohstoffe und Produkte in Zukunft ander zu erzeugen, zu verarbeiten und zu nutzen: Bau- und Dämmstoffe aus Pflazenfasern, Mikroorganismen, die Schadstoffe abbauen und Kraftstoff aus Algen.

Entdecken Sie am Bioökonomie-Stand viele spannende Exponate zum Anfassen, Stauenen und Erforschen.

Hier finden Sie uns: HUB 27, Stand Nr. 206

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Google Map