Das große Krabbeln

22.05.2022
Kurz und knapp

Es kreucht und fleucht, es kriecht und krabbelt, es wächst und gedeiht: Millionen von Tier- und Pflanzenarten gibt es auf der Welt – ca. 1,75 Millionen von ihnen wurden bisher wissenschaftlich beschrieben. Während noch unbekannte Arten ihrer Entdeckung harren, sind andere gefährdet und bedürfen besonderen Schutzes. Zum Tag der Biodiversität zelebrieren wir die Artenvielfalt und stellen einige bemerkens- und staunenswerte Arten vor. Auf zum großen Krabbeln!

Ab sofort nichts mehr ver­pas­sen

Der Newsletter – ab sofort nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie den Newsletter des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! und bleiben Sie auf dem Laufenden zu Themen, Veranstaltungen und Aktionen.