Innovation, Technik, Arbeit

Was ist das erste Modell eines Handys?

31.08.2022
Kurz und knapp

Touchscreen, polyphone Klingeltöne, SMS und Farbdisplay – mit diesen Innovationen mischten Nokia, IBM und Siemens die Handywelt in den 90er Jahren auf. Apples erstes iPhone, das den Touchscreen nochmals revolutionierte und Handys zu mobilen Computern verwandelte, kam erst 2007. Doch beim allerersten Handymodell, es stammt von Motorola und war ein klobiger Knochen, ging es noch ums Wesentliche. Hauptsache tragbar und ortsunabhänig telefonieren lautete das Motto.

Der erste Anruf mit einem Mobiltelefon

Zu den schönsten Anekdoten rund ums erste Handy, dem Motorola Dynatac 8000X, zählt folgende: Sein Erfinder, der US-Ingenieur Martin Cooper, wählte die Nummer seines Hauptkonkurrenten Joel Engel von AT&T's Bell Labs und fragte: „Wissen Sie, von wo ich anrufe?“ Cooper befand sich auf der Sixth Avenue in New York und war auf dem Weg zu einer Pressekonferenz, auf der er verkünden sollte, dass er soeben den allerersten Anruf mit einem Mobiltelefon getätigt hatte.

Das erste Modell blieb viele Jahre lang aktuell

Das war 1973, doch es dauerte noch zehn Jahre, bis das Motorola Dynatac 8000X in den Handel kam. Mit einem Preis von 4000 Dollar (inflationsbereinigt wären das zurzeit 8000 Euro) war es ein echtes Statussymbol. Während heute schon das Handymodell aus dem Vorjahr nicht mehr aktuell ist, gab es damals viele Jahre lang nur das eine Modell: Es wog rund 800 Gramm, war einschließlich Antenne etwa 33 Zentimeter lang und 8,9 Zentimeter dick. Der Ladevorgang dauerte 10 Stunden, die Akkulaufzeit betrug ganze 30 Minuten. Heute würden Geräte mit diesen Daten wohl umgehend im Müll landen.

Hier finden Sie das Interview mit Martin Cooper im NZZ-Magazin, leider hinter der Bezahlschranke.

Interview auf Englisch ist hier zu lesen. 

Ab sofort nichts mehr ver­pas­sen

Der Newsletter – ab sofort nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie den Newsletter des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! und bleiben Sie auf dem Laufenden zu Themen, Veranstaltungen und Aktionen.