Steckbrief Sandra Klafky-Winter

Name: Sandra Klafky-Winter
Alter: 49
Wohnort: 78050 Villingen-Schwenningen
Berufsfeld: Int. Dipl.-Betriebswirtin, Heilpraktikerin, Trendscouting

 

Welche drei Dinge fallen Ihnen ein, wenn Sie an Wissenschaft und Forschung denken?

  • Innovation
  • Evidenz
  • Empirie


Warum brauchen Wissenschaft und Forschungspolitik Bürgerbeteiligung? Was können Wissenschaft und Politik von der Perspektive und den Ideen der Bürgerinnen und Bürger lernen?

Wissenschaft und Forschung stehen in einem engen Verhältnis zur Politik und dem daraus resultierenden Nutzen für die Gesellschaft. Hier bedarf es einer Verbindung und entsprechenden Feedbacks aus der Gesellschaft.


Welche Aufgabe hat Wissenschaft Ihrer Meinung nach für die Gesellschaft?

Wissenschaft ist die Grundlage für gesellschaftliches Fortkommen. Politische Entscheidungen sollten auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren.


Was motiviert Sie dazu, sich am IdeenLauf – #MeineFragefürdieWissenschaft zu beteiligen?

Aktive Beteiligung an oben Genanntem.


Was erhoffen Sie sich persönlich vom IdeenLauf im Wissenschaftsjahr 2022?

Inspiration und Innovation – Impulse für die Zukunft

Ab sofort nichts mehr ver­pas­sen

Der Newsletter – ab sofort nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie den Newsletter des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! und bleiben Sie auf dem Laufenden zu Themen, Veranstaltungen und Aktionen.