Steckbrief
Prof. Dr. Martina Schraudner

Name: Prof. Dr. Martina Schraudner
Alter: 59
Wohnort: Landkreis Freising
Berufsfeld: Innovation/Partizipation/Diversity/Foresight


Welche drei Dinge verbinden Sie mit Wissenschaft?

  • Interesse (Neugier)
  • „Wissen, dass man selbst nicht alles weiß“
  • Standards des wissenschaftlichen Arbeitens


Welche drei Dinge verbinden Sie mit Bürgerbeteiligung in Wissenschaft und Forschung?

  • Die Verknüpfung von sozialen und technologischen Innovationen
  • Unterschiedlichste Perspektiven
  • Innovationsfreundliches Klima


Warum braucht Forschungspolitik Bürgerbeteiligung?

  • Um die Gestaltbarkeit der Zukunft erlebbar zu machen
  • Um Ideen und Zielstellungen aus der Gesellschaft frühzeitig einzubeziehen und Ergebnisse zurückzuspielen
  • Um Leitplanken für Innovationen zu erarbeiten


Welche Aufgabe hat Wissenschaft Ihrer Meinung nach für die Gesellschaft?

Wissen bereitstellen und damit das Erreichen gesellschaftlicher Ziele ermöglichen.


Was motiviert Sie dazu, sich an der Mitmachaktion IdeenLauf - #MeineFragefürdieWissenschaft zu beteiligen?

Gemeinsam mit der Gesellschaft die Zukunft zu gestalten.


Was erhoffen Sie sich persönlich vom IdeenLauf im Wissenschaftsjahr 2022?

Mehr über Wünsche und Ansprüche an die Zukunft aus Sicht von Bürgerinnen und Bürgern zu erfahren.

Ab sofort nichts mehr ver­pas­sen

Der Newsletter – ab sofort nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie den Newsletter des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! und bleiben Sie auf dem Laufenden zu Themen, Veranstaltungen und Aktionen.