ZukunftsRaum 7: Bildung und Arbeit der Zukunft

#NeueBildung
#NeueArbeit
#FaireBildungArbeit

Bildung und Arbeit spielen eine zentrale Rolle in unserem Leben. Es gilt, sie gerecht zu gestalten. Unsere sich schnell wandelnde Welt braucht eine Bildung, welche die Menschen zum eigenständigen Lernen und Verstehen befähigt. Sie muss das Urteilsvermögen stärken und Kompetenzen vermitteln. Die sich wandelnde Welt benötigt ebenso eine Zukunft der Arbeit wie eine Arbeit der Zukunft. Mit Hilfe der Wissenschaft kann die Gesellschaft zeitgemäße Werte und Normen für Bildung und Arbeit entwickeln.

12 Ergebnisse (von 12) werden angezeigt.

01 Wie entwickeln wir Kultur und Kreativität?

Die Frage, welche Grundlagen Kultur und Kreativität haben, steht im Mittelpunkt dieses Clusters. Die Menschen möchten wissen, wie und wo Kultur und Kreativität wirken und entstehen – und wie können beide bei Individuum und Gesellschaft gefördert werden?

03 Wie gestalten wir Kulturen des Zusammenlebens?

Die Zeiten sind unruhig geworden, der Weltfrieden ist in Gefahr. Wie wir es schaffen, (neue) Kulturen des Zusammenlebens in Frieden und Gleichwertigkeit zu etablieren, beschäftigt die Bürger*innen, die Fragen eingereicht haben.

04 Was bedeuten uns Kunst und Kultur?

Wie wirken Kunst und Kultur auf den einzelnen Menschen und die Gesellschaft? Diese zentrale Frage des Clusters zielt darauf ab, wie sich Kunst und Wissenschaft gegenseitig bereichern können. Neue technische Entwicklungen haben Einfluss auf Kunst und Kultur.

07 Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln?

Die Wissenschaft erforscht unglaublich viel – aber trotz zahlreicher Forschungsergebnisse kann sie nicht auf alle Fragen aus der Gesellschaft eindeutige Antworten liefern. Warum gelingt ihr das nicht?

09 Was beeinflusst lebenslanges Lernen und wie können wir es fördern?

Formales wie auch non-formales und informelles Lernen sind in unserer hochtechnisierten Gesellschaft wichtig. Wie lebenslanges Lernen gelingen kann, steht im Fokus dieses Clusters: Wie müssen Lernumgebungen, -materialien und -medien aussehen, damit sie möglichst von vielen Menschen genutzt werden?

10 Wie gestalten wir die Bildungsinstitutionen der Zukunft?

Wie Bildung praxistauglicher werden kann, ist ein Thema, das die Menschen beschäftigt. Die Fragenstellenden möchten wissen, welche Lernorte es dazu braucht. Sie richten an die Wissenschaft die Frage, was die Digitalisierung für die Bildungsinstitutionen bedeutet.

11 Wie können wir Berufsinteressen fördern und die Berufswahl nachhaltig unterstützen?

Wie (neue) Ansätze zur Berufswahl aussehen können, ist ein Thema dieses Clusters. Die Teilnehmenden am IdeenLauf fragen, wie Menschen verstärkt Zufriedenheit mit ihrem Beruf entwickeln können. Wie kann das Interesse an Berufen gefördert werden, die am Arbeitsmarkt besonders gefragt sind? Welche beruflichen Fortbildungen sind erforderlich? Und sind die gängigen Berufsbilder noch zeitgemäß?

12 Was beeinflusst die Entwicklung von Kindern und welche Rolle spielen Medien dabei?

Welche negativen und positiven Wirkungen digitale Medien auf Kinder haben, wird häufig in der Öffentlichkeit diskutiert. Auch in diesem Cluster wird diese Frage gestellt ebenso wie Kinder einerseits vor schädlichen Einflüssen geschützt, andererseits auch Potenziale genutzt werden können.

16 Wie können Ungleichheiten in und zwischen Gesellschaften überwunden werden?

Weltweit nehmen Ungleichheiten zu. Die Bürger*innen möchten wissen, was der Grund für die ungleiche Verteilung von Ressourcen, Rechten und Lebenschancen ist. Sie fragen, wie diese materiellen und immateriellen Güter zwischen den Ländern, zwischen Einkommensgruppen, Geschlechtern, Ethnien, Konfessionen etc. verteilt sind – und wie eine faire Verteilung erreicht werden kann.

23 Brauchen wir ein neues Verständnis von Arbeit?

Wie die Arbeit der Zukunft aussieht, ist eine wichtige Frage, die die Fragenstellenden interessiert. Wie können gleiche Chancen und gleiche Bezahlung für die verschiedenen Geschlechter erreicht werden? Ideen für neue Anreize, um den Fachkräftemangel zu beheben, wünschen sich die Menschen von der Wissenschaft ebenso wie Aussagen dazu, welche Auswirkungen ein bedingungsloses Grundeinkommen auf die Arbeitswelt hätte.

41 Wie wird sich Erwerbsarbeit verändern?

Wie die Zukunft der Arbeit aussehen kann, steht im Fokus dieses Clusters. Die Teilnehmenden am IdeenLauf fragen sich, welchen gesellschaftlichen Stellenwert Arbeit in Zukunft haben wird. Sie interessiert, welche Rolle Roboter spielen werden. Und die Fragenstellenden wollen wissen, welche Kompetenzen auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft gefordert sein werden.

55 Wie sichern wir psychisches Wohlbefinden in einer sich wandelnden Welt und fördern soziales und umweltfreund­liches Verhalten?

Welche Ursachen haben psychische Erkrankungen? Welche Rolle spielen Stress, individuelle Veranlagung und die Veränderung der Umwelt? Solche grundlegenden Fragen stellen die Bürger*innen in diesem Cluster. Sie wollen von der Forschung wissen, wie zeitgemäße Therapien aussehen können.

Ab sofort nichts mehr ver­pas­sen

Der Newsletter – ab sofort nichts mehr verpassen

Abonnieren Sie den Newsletter des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! und bleiben Sie auf dem Laufenden zu Themen, Veranstaltungen und Aktionen.