Acatech am Dienstag | Fragen an die Wissenschaft - wer will was wissen, und was dann?

Seit mehr als zwei Jahrzehnten veranstaltet das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Wissenschaftsjahre, um den Dialog mit der Öffentlichkeit zu Wissenschafts- und Forschungsthemen zu stärken. Das Wissenschaftsjahr 2022 – Nachgefragt! ist ein besonderes Jahr. Erstmals steht kein einzelnes Thema, sondern das Fragen selbst im Mittelpunkt.

Mehr als 14.000 Fragen wurden von den Bürgerinnen und Bürgern gestellt und fließen nun in den sogenannten IdeenLauf ein. Wie funktioniert das? Wer fragt? Wer antwortet? Und was geschieht dann?

Im Rahmen von „acatech am Dienstag“ ziehen wir Zwischenbilanz zu den bisher eingegangenen Fragen und diskutieren die Methodik, mit der aus Fragen Impulse für Wissenschaft und Wissenschaftspolitik generiert werden können: Was sind die Voraussetzungen und Ziele? Wie können die Ergebnisse von der Wissenschaft aufgenommen werden? Wie fügt sich das Wissenschaftsjahr in andere Aktivitäten und Trends der Wissenschaftskommunikation ein?

 

Podium:

_Dr. Dietrich Nelle, Bundesministerium für Bildung und Forschung

_Prof. Dr. Ortwin Renn, Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung / acatech

_Dr. Miriam Schwentker, Vertreterin des Citizen Panel

_Prof. Dr.-Ing. Jan Wörner, Präsident acatech

 

Moderation: Dr. Marlene Weiß, Süddeutsche Zeitung

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt! statt.

 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung über die Website des Veranstalters ist erforderlich.

Zeit

05. Juli 2022, 18:00 Uhr bis
05. Juli 2022, 19:30 Uhr

Ort

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal
Jägerstraße 22 – 23
Zugang über Markgrafenstraße 38
10117 Berlin

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Themenfelder

Kultur, Wissen, Bildung

Zielgruppe

Erwachsene, Studierende/Nachwuchsforschende, Fach-Community

Veranstaltungsart

Diskussion/Dialog

Kontakt

acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
PD Dr. Marc-Denis Weitze
+49 (0)89 520309-50
weitze@acatech.de