Erster Workshop Meteorologie hautnah

Für die Teilnehmenden in der Mai Gruppe kommt nun der zweite Teil des Projektes Meteorologie hautnah. Ein Workshop zur Erarbeitung einer gemeinsamen Messfahrt. Zusammen mit den Teilnehmenden wollen wir ein Phänomen des Stadtklimas genauer untersuchen. Welches das sein wird, liegt bei unseren Teilnehmenden. Es gilt eine Hypothese aufzustellen und diese dann mithilfe eines Experimentes zu untersuchen. Das Experiment ist hierbei die gemeinsame Messfahrt, die es zu planen gilt. Die Daten, die dabei erhoben werden, werten wir dann am Ende des Monats zusammen aus.

 

Die Veranstaltung richtet sich in erste Linie natürlich an die Teilnehmenden in der Mai Gruppe. Nichtsdestotrotz laden wir auch andere Interessierte herzlich ein dabei zu sein und mitzudiskutieren oder einfach nur zu beobachten wie Wissenschaft Wissen schafft.

Zeit

14. Mai 2022, 10:00 Uhr bis
14. Mai 2022, 12:00 Uhr

Ort

Leipziger Institut für Meteorologie - Seminarraum Arktis
Prager Straße 34
5. Stock
04317 Leipzig

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Themenfelder

Kultur, Wissen, Bildung, Umwelt, Klima, Erde, Universum

Zielgruppe

Alle

Veranstaltungsart

Workshop

Kontakt

Leipziger Institut für Meteorologie
Johannes Röttenbacher
0341 9736655
meteorologie.hautnah@uni-leipzig.de