NaDia - Abschlussveranstaltung mit Podiumsdiskussion

Das Forschungsprojekt NaDiA drehte sich im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2022 um die Partizipation von Bürger*innen im Bezug auf das Thema „Digitalität im Alter“. Die Abschlussveranstaltung an der Hochschule Düsseldorf möchte das Wissenschaftsjahr Revue passieren lassen, gewonnene Erkenntnisse aufzeigen und sowohl mit Ihnen, als Bürger*innen, als auch Expert*innen aus der Forschung und Praxis ins Gespräch kommen. Wir stellen uns gemeinsam Fragen wie zum Beispiel „Was sind die Hürden und Möglichkeiten von Digitalität im Alter?“ Im Anschluss folgt die Eröffnung der Ausstellung zu dem Projekt „NaDiA“ und weiteren interessanten Exponaten. Wie gewohnt aus der Reihe „Kaffee und Kuchen – Digital“ freuen wir uns auf persönliche Gespräche mit Ihnen bei dem ein oder anderem Getränk und ein paar „Häppchen“. Wir hoffen auf Ihr Kommen, Ihre Fragen, Anmerkungen und Einwände – ganz im Sinne der Partizipation. Weitere Infos können Sie gerne der Projektwebseite entnehmen: www.nadia.codeforhealth.de

Zeit

25. November 2022, 14:30 Uhr bis
25. November 2022, 18:00 Uhr

Ort

Hochschule Düsseldorf
Münsterstraße 156
Gebäude 4, Empore im 1. Stock
40476 Düsseldorf

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Onlineübertragung

Diese Veranstaltung findet auch online statt: https://bit.ly/3hkohC5

Themenfelder

Innovation, Technik, Arbeit, Gesundes Leben, Medizin, Pflege

Zielgruppe

Alle

Veranstaltungsart

Ausstellung
Diskussion/Dialog

Kontakt

Hochschule Düsseldorf & Caritasverband Düsseldorf e.V.
Sarah von Styp Rekowski
sarah.styprekowski@hs-duesseldorf.de

Sonstiges

Anmeldungen können über den bereitgestellten Link oder persönlich über Yannick Johlen [Caritasverband Düsseldorf e.V. ] erfolgen.

Tel.: 01755383960
E-Mail: Yannick.Johlen@caritas-duesseldorf.de