Ocean Future Lab Online Hackathon and Science Slam

Der Ocean Future Lab Hackathon ist ein kollaboratives Format zur Ideenentwicklung und Ideenbeschleunigung, das vom Institut für Kunst und Innovation organisiert wird.

Innerhalb von 3 Tagen ermöglicht er 7 jungen, leidenschaftlichen Teams von Unternehmern (deren Ideen im Rahmen einer offenen Ausschreibung ausgewählt wurden) sowie der Öffentlichkeit und Experten, innovative und nachhaltige Lösungen im Kampf gegen die Probleme der Ozeane zu entwickeln.

 

Drei Projekte, die von einer Experten Jury ausgewählt werden, können im Oktober auf dem Entrepreneurship Summit 2022 in Berlin vorgestellt werden.

Und es gibt noch mehr zu entdecken! Parallel zum Hackathon wird ein Online Science Slam stattfinden, um Erkenntnisse und wissenschaftliche Fakten zu teilen und einem breiteren Publikum Inspiration zu bieten.

 

Das Ocean Future Lab ist ein Projekt des "Wissenschaftsjahres 2022 - Nachgefragt!" und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Partner sind die Deutsche Allianz für Meeresforschung, das Institut für Kunst und Innovation, das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund und das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven.

 

Zeit

21. September 2022, 15:00 Uhr bis
23. September 2022, 18:30 Uhr

Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Onlineübertragung

Diese Veranstaltung findet online statt: https://universal-sea.org/hackathon

Themenfelder

Kultur, Wissen, Bildung, Umwelt, Klima, Erde, Universum, Innovation, Technik, Arbeit, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Sicherheit

Zielgruppe

Erwachsene, Studierende/Nachwuchsforschende, Fach-Community

Veranstaltungsart

Diskussion/Dialog
Vortrag
Workshop
Wettbewerb

Kontakt

Institute for Art and Innovation e.V.
Katharina Heilein
0049-(0)176 52 79 21 28
heilein@art-innovation.org