Bilder Collage zeigt Universumfoto mit Zeichnung einer Astronautin oder Austronaten

Faszination Weltall

Das Universum übt auf Jung und Alt eine große Faszination aus. Dieses Themenfeld ist daher besonders geeignet, unterschiedliche Zielgruppen für die Wissenschaft zu begeistern – und damit auch die Bedeutung der Forschung für unsere Gesellschaft aufzuzeigen. Im Fokus stehen hier Fragen wie „Was wissen wir über das Universum – und was würden wir gerne wissen?“, „Wie arbeiten verschiedene Nationen und Kulturen wissenschaftlich zusammen?“ und „Welche technischen Anwendungen wurden und werden zur Erforschung des Universums entwickelt?“.

Auch interessant

  • Was die Erdatmosphäre bunt leuchten lässt

    29. Dezember 2023

    Zwei Sturmfotografen sichten 2019 erstmals ein grünes Leuchten über einem Gewitter – sogenannte Ghosts weiter oben in der Erdatmosphäre. Die beiden haben ihre Aufnahmen veröffentlicht und damit auch die Aufmerksamkeit von Forschungsgruppen auf sich gezogen. Forschende in Spanien haben daraufhin untersucht, was für die grüne Farbe der Ghosts sorgt und die Ergebnisse ihrer Analyse jetzt präsentiert.

    Zum Artikel

  • Frühere Sterne haben sehr schwere Elemente produziert

    27. Dezember 2023

    Wir alle bestehen aus Sternenstaub. Zumindest die Elemente, in unseren Körpern, die kein Wasserstoff sind. Denn die entstehen hauptsächlich durch Kernfusionen in Sternen. Richtig schwere Elemente wie Gold oder Uran entstehen bei großen astronomischen Ereignissen. Es ist bisher nicht klar, unter welchen Bedingungen das genau abläuft und wie schwer ein so maximal werden kann. Forschende haben jetzt eine Reihe von Sternen analysiert und dabei herausgefunden, dass selbst Elemente mit außergewöhnlich viel Masse im Universum entstehen können.

    Zum Artikel

Unsere Themenfelder

  • Faszination Weltall

  • Mensch, Natur & Universum

  • Wirtschaftsraum Universum

  • Blick auf den Planeten